rosa’s Freitags Idee #03

Schon wieder Freitag! Zeit für eine neue Idee, die ich dir für das Wochenende mitgeben möchte!

Der April ist ja schon ein Frühlingsmonat und ich packe schon hoffnungsfroh meine Sommergaderobe aus.

Meist ein wenig früh. Aber ich kann ja die luftigen Kleider aus leichten Stoffen noch mit einem wollenen Accessoire ergänzen.

Heute zeige ich dir “Kleid Nr. 4” aus einem locker gewebtem Baumwollstoff in dunklem Blau mit großen handetupften Dots. 

Ich habe den Halsbesatz und die Taschen aus einem passenden kleingepunktet Stoff gearbeitet, der Das Modell noch zusätzlich interessant macht.

Das Kleid ist ein Oversized Modell mit überschrittenen Schultern und vielen Variationsmöglichkeiten.

Du kannst es in 2 Längen  und 2 Ärmellängen oder ganz ohne Ärmel nähen.

Egal ob als Kleid, Tunika oder Bluse, mit oder ohne nahtverdeckten Taschen:
Du hast die Wahl zwischen verschiedenen Längen, Armlängen und Ausschnitten. Ob Kleid, Bluse oder Tunika –  und kannst dir dein ganz persönliches Einzelstück nähen.

Genäht wird Kleid Nr. 4 aus Webware.

Kleid Nr. 4 ist lässig & bequem – passend für jede Gelegenheit und ideal für Anfänger geeignet!

Wunderbar dazu passt der “Ringelpulli” aus weichem Alpacagarn mit breiter Laceblende.

Er wird zweihändig gearbeitet und hat eine hübsche Streifenoptik.

Auf dem Bild siehts du auch, was ich gerade auf den Nadeln habe : die “Socken Nr.2”. Ich stricke sie aus einem weichen Seidenmischgarn und stricke den Schaft deutlich kürzer. Denn ich möchte daraus ein paar frühlingstaugliche Sneakersocken arbeiten.

Du findest die Strickanleitungen auch bei Ravelry:


Hier findest du die Produkte im Shop

 Papierschnittmuster “Kleid, Tunika, Buse Nr 4”, Gr XS bis XL

 eBook (PDF) “Kleid, Tunika, Bluse Nr 4”, Gr XS bis XL

 Strickanleitung (PDF) “Socken Nr. 2” 




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.