Die #baskenmuetzemitlochmuster

Während draußen der Herbst golden glänzt, treffen wir uns zum Stricken beim #rosapkalherbst2018.

So unglaublich viele Baskenmützen und Fäustlinge habe ich schon gesehen, auch Halswärmer sind auf den Nadeln und ein Tuch habe ich auch schon erspäht!

Auch hier im Hause rosa p. wird natürlich fleißig genadelt. Denn Weihnachten steht in nicht allzu großer Ferne vor der Tür und meine rasant wachsende Familie will bestrickt sein!

Auf meinen Nadeln derzeit :

die Baskenmütze mit Lochmuster.

Ich habe mich für die Regia Premium Merino Yak in Anthrazit entschieden und zu einer 4er Nadel gegriffen.

Ich stricke mit der MAGIC LOOP Methode und meinen großartigen CHIAOGOO Nadeln und komme rasch voran. Das Garn reicht auf jeden Fall noch für ein passendes Paar Fäustlinge.

Ich werde berichten!

Du möchtest bei rosa p. Herbst Kal mitstricken? Du bist herzlich willkommen!

Auf Ravelry treffen wir uns in der “rosa p. design” -Gruppe  >KLICK<

Bei Instagram versammeln wir uns unter dem HASHTAG  #rosapeherbstkal2018.

Unter allen, die mitstricken und ihre Werke in der rosa p design RAVELRY Gruppe einstellen, werden am Ende wunderschöne Preise verlost.

Hier kannst du dich darüber informieren > KLICK <


Hier findest du die Produkte im Shop

 Strickanleitung (PDF) Baskenmütze mit Lochmuster

 Schachenmayr Regia Premium Merino Yak

  Strick-KIT Baskenmütze Lamana Como Tweed

 Strick-KIT Baskenmütze Lamana Como

 Chiaogoo Twist Red Lace Nadelset




2 Gedanken zu „Die #baskenmuetzemitlochmuster

  1. Andrea Henke sagt:

    Hallo Rike,
    ich hab mich gerade entschieden auch noch mit zu machen. Kannst du evt. schon einen kleinen Erfahrungsbericht über die Wolle erstellen? Ich habe mir die Alpaca Soft gekauft. Die Verkäuferin meinte, dass das Strickstück doch sehr weit werden würde, also die Wolle sehr nachgibt. Ist das bei der Yak auch so?
    Ach ja.. ich hab mich auch für die Mütze entschieden 🙂
    Liebe Grüße
    Andrea Henke

  2. RosaPe sagt:

    Die Yak wird tatsächlich beim waschen auch etwas weiter. aber alles im grünen Bereich. es kommt auch immer ein wenig auf das Muster an und was du damit strickst. ich hab die Baskenmütze diesmal mit 4er nadeln gestrickt und bin nach dem waschen sehr zufrieden mit dem Ergebnis!

    ich freu mich sehr, dass du zu uns stößt!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.