Hallo Herbst!

Gestern – bei 30 Grad hier im Südwesten- hatte ich einen echten “Ich-will-jetzt-Herbst” Anfall.

Ich liebe, liebe, liebe den Sommer. Doch nach all den Monaten Dauerhitze ist mir nun doch auch mal nach nebligen Morgenden, nach klarer, kühler Luft und kerzen-beschienenen Abenden.

Noch dazu, wo ich so viele herbstliche Pläne im Kopf habe!

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Mini- Knitalong? Für alle, die ein schnelles und einfaches Projekt suchen und für den Herbst schon mal was auf die Ohren brauchen?

 Hier findest du die Anleitung auf Ravelry.

 

Ich habe gestern schon mal hier in den Regalen gekruschtelt und mich für dieses Garn hier entschieden:

Die Regia Premium Merino Yak von Schachenmayr. Ich benötige in der kleineren Größe ca 45 Gramm.  Nur bei der Farbe bin ich noch unentschlossen. 

Soll ich das wunderschöne satte Pflaume-meliert nehmen? Oder den strahlenden Gelbton, der sich “Gold-meliert” nennt? 

Beides wird fantastisch zu meinem neuen Herbstmantel passen, den ich mir, ganz im rosa p. Gedanken “HIER-PASST-ALLES-ZUSAMMEN”, nähen werde.

Ich nähe das Modell “ILSA” aus dem neuen Buch ” Der rosa p. Kleiderschrank” und habe einen wundervollen German Tweed von Zuleeg (Werbung)  mit dem bezeichnenden Namen “Das tapfere Schneiderlein” gewählt.


Natürlich kannst du die Baskenmütze auch im Original Garn, der Lamana Como oder der Como Tweed stricken!

Schau dich einfach bei den Farben um, sie werden dich genauso begeistern wie mich!


Hier findest du die Produkte im Shop:

 Strickanleitung Baskenmütze mit Lochmuster

 Stick-Kit Baskenmütze mit Lochmuster 

  Regia Premium Merino Yak

 Der rosa p. Kleiderschrank

 

 




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.