Das taillierte rosa p. Kleid N.4

Kaum bin ich aus dem Urlaub zurück, sitze ich schon wieder in meiner Werkstatt an den Maschinen.

Denn während ich milde lächelnd am Ostseestrand saß und strickte ( mehr dazu am Samstag), sah ich auf Instagram ein rosa p. KLEID NR.4, dass mich fast senkrecht in die Höhe hüpfen ließ!

Lara von 1000Stoff in Berlin [Werbung] hat das Kleid Nr. 4 auf eine ganz einfache Art und Weise modifiziert, die ihm aber ein völlig anderes Aussehen verleiht. So was von lässig aber auch!

Hier könnt ihr nachlesen, wie sie es gemacht hat > KLICK <.

Und das musste ich sofort ausprobieren! 

Ich habe das Kleid um 10 cm verlängert ( ich bin allerdings nur 1,60m groß) und habe, wie Lara, einen Tunnel von innen angenäht und ein weiches Gummiband eingezogen.

Um die Position des Tunnels zu bestimmen, habe ich mir das Gummiband umgelegt, die Arme gehoben und das Kleid dann so zurecht gezogen, wie es anschließend sitzen sollte.

Dann habe ich mir die Höhe des Gummibandes markiert,  den Tunnel mit einem großen Gradstich von innen angenäht und das Gummi eingezogen.

Außerdem habe ich die Taschen nach unten versetzt ( etwas 8 cm).

Perfekt und super lässig für dieses Kleid Nr. 4mit Tunnelzug  ist auch der Stoff: eine wundervoll fließende weiche, Qualität aus  gewaschenem Leinen und Viskose. 

Dieses Kleid Nr. 4 mit Tunnelzug wird garantiert nicht das letzte sein! 


  Kleid Nr. 4 Papierschnittmuster in 5 Doppelgrößen ( XS bis XL)

  Kleid Nr. 4 Ebook in 5 Doppelgrößen ( XS bis XL)

Den Originalstoff findest du bei 1000 Stoff > KLICK <

Dort gibt es außerdem alle rosa p. Schnittmuster als Papierschnittmuster!

 




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.