Das rosa p. Kleid Nr. 4 { Bluse, Tunika} |

Seit gestern ist es online :: das neue rosa p. Schnittmuster “Kleid Nr. 4”.

Und ich muss schon sagen :: ihr habt uns den ganzen Tag ordentlich auf Trab gehalten!

Ich freue mich riesig, dass euch das Schnittmuster so gut gefällt!

Heute zeige ich euch zwei wunderschönes Designbeispiel aus meinem feinen Probenähteam > KLICK <, das mich in den letzten Wochen wieder einmal mit viel Engagement tatkräftig und sachkundig unterstützt hat. Danke noch einmal auch an dieser Stelle dafür! Ihr seid fantastisch!

 “Allie and me” hat das Kleid Nr. 4 als Bluse genäht. 

Verwendet hat sie dazu den sommerlich leichten Jeansstoff aus Leinen-Wollmischung, den auch ich für das Kleid Nr. 4, das ich euch gestern vorgestellt habe, verwendet habe.

 Dieser Stoff hat uns beide durch seinen weichen Fall und die wirklich außergewöhnlichen Trageeigenschaften überzeugt. 

Und keine Sorge :: er läßt sich problemlos bei 30 Grad im Feinwaschprogramm der Waschmaschine waschen.

Ich habe das – etwas unfreiwillig, nachdem ein Milchkaffee auf meinem Schoß landete – ausprobiert. Und kann berichten, dass die Jeansoptik nach dem Waschen noch deutlicher wird.

 

 “Pauline von B.” hat sich für die Tunika entschieden. Genäht hat sie aus einem wunderschönen,  superleichten Sommerwollstoff , einer Mischung aus Viskose und Wolle in zartem Grau. 


Hier findest du die Produkte im Shop

  Kleid Nr. 4 Papierschnittmuster in 5 Doppelgrößen ( XS bis XL)

  Kleid Nr. 4 Ebook in 5 Doppelgrößen ( XS bis XL)


Den Original Jeansstoff ( hochwertige, kühlende Leinen-Wollmischung), den sommerlich leichten Viskose-Wollstoff in vielen wunderschönen Farben und alle rosa p. Papierschnittmuster erhältst du bei 1000 Stoffe > KLICK <




Ein Gedanke zu „Das rosa p. Kleid Nr. 4 { Bluse, Tunika} |

  1. Petra sagt:

    Guten Morgen liebe Rosa P.,
    das Kleid Nr. 4 ist der Knaller. Da ich leider nur ungerne nähe: Kann man das Kleid auch stricken, und wenn ja, mit welcher Wolle und mit welcher Nadelstärke?

    Vielen Dank im voraus und vor allem für Ihren tollen Blog!

    Viele Grüße

    Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.