Das Sardinen-Kleid-Nr.1 |

Auch in der vergangene Woche habe ich wieder einen meiner neuen Frühlingsstoffe vernäht.

Einen über den Winter schon lange gestreichelten, weil er wirklich nur bei warmen Temperaturen tragbar ist.

Nicht wegen des Stoffes an sich, sondern des Musters wegen.

Da tummeln sich nämlich recht munter, Seite an Seite, viele kleine Sardinen ::

in Orange, Meeres- und Himmelblau.

Und dazwischen sieht man ihre Genossen  – fein säuberlich verpackt in Dosen.

Eigentlich nichts für zart besaitete Vegetarier. Aber: ist ja nur ein Stoff. Und ein gar Schöner noch dazu.

Die (hier nicht sichtbaren) nahtverdeckten Taschen, die Bündchen an Ärmeln und Halsausschnitt habe ich in einem orange-roten Viskosejersey farblich abgesetzt.

Damit das Kleid auch genau zu den Schuhen passt. Und einen frankophilen Touch bekommt.

Weil bei so viel Meeresrauschen ein passendes Jackerl dazu gehört, kombiniere ich das rosa p. Kleid Nr. 1 mit der “Jacke mit Zopfmuster” in LAGUNENBLAU.

Und ich geh dann mal träumen :: von unserem Sommerurlaub im Süden Frankreichs. 


infobox:

Stoff: Baumwolljersey mit Sardinen von Swafing > KLICK <

mein Schnittmuster KLEID NR.1 

-findest du als Papierschnittmuster hier > KLICK 

das Papierschnittmuster ist einseitig bedruckt, die Schnittteile liegen alle nebeneinander! Du kannst also deine Größe (S bis XL) bequem ausschneiden und musst nichts abpausen!!

– findest du als E-Book hier > KLICK<

 E-BOOK in A4, und A0. Das gesamte E-Book umfasst 32 Seiten, das Schnittmuster ist auf 20 Einzelblätter verteilt, die zum eigentlichen Schnittmuster zusammengeklebt werden müssen.

( den Stoffverbrauch und die Maßtabelle der Größen etc  findest du in übersichtlichen Tabellen bei den Produktinfos zum Schnittmuster von Kleid Nr.1)

 

mein Strickmuster „Jacke mit Zopfmuster“

-die Strickanleitung ( PDF)  findest du hier > KLICK <  

( Dort sind auch alle Angaben zu Garnverbrauch, Nadelstärke etc vermerkt)

-das bequeme Strick KIT findest du hier > KLICK < 

( Dort sind auch alle Angaben zu Garnverbrauch, Nadelstärke etc vermerkt)

Das Original Garn, die Lamana COMO findest du hier > KLICK

es gibt sie auch als COMO TWEED, du findest das Garn hier > KLICK

 



2 Gedanken zu „Das Sardinen-Kleid-Nr.1 |

  1. Marion Abels sagt:

    Hallo liebe Rieke ,
    das Kleid sieht sehr schön aus, könntest du mir mal sagen welche Marke die Schuhe sind , die finde ich auch total klasse.
    LiebeGrüße Marion

  2. RosaPe sagt:

    liebe Marion!

    die Schuhe sind von El Naturalista 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.