Das rosa p. Ringelkleid Nr. 2 |

Morgen ist es soweit::

ich breche auf gen Köln. Zum jährlichen Highlight der Handarbeitsszene :: der H+H .

Und packe meinen Koffer.

Dort hinein kommt, was ich für zwei Tage brauche und was weder knittern noch schwer sein darf. Ich muss es ja schließlich tragen können. Also im Koffer und auf dem Leib.

Auch soll es bequem sein und gut untereinander kombinierbar. 

Das erste Kleid, das in den Koffer wandert, ist deshalb ein KLEID NR. 2. 

Es ist oben schön schmal anliegend und hat nach unten hin eine schwingende Weite. Ein echtes ” ich -mach-dir-einen-schönen-Tag” Kleid. 

———————–

Der tiefblaue  Stoff  mit den feinen weißen Ringeln aus meinem Stapel neuer Frühlingsstöffchen, sprang mich am Wochenende an und sprach: “Ich bin so weich und so fein. Und so blau weiß gestreift. Du MUSST mich lieben.”

Da musste ich ihm beipflichten. Denn er entspricht tatsächlich zu 100% meinen Vorlieben: weich fließend, leicht und ..naja.. geringelt.

Er dankte es mir auf Liebste und ward ein gar prächtig Kleid Nr. Zwo. 

————————–

So wird denn dieses Kleid mit mir eine Runde durch die Messehallen drehen. Ich kombiniere es – für eine Weile – mit dem rosa p. -Lamana Tuch #0707. 

Und damit auch alle anderen das Tuch mal anschauen können, bringe ich es am Freitag Mittag an den Stand von LAMANA. 

Sehen wir uns dort? Ich freue mich auf euch!


infobox:

Stoff:: fabfab, stoffe.de

mein Schnittmuster KLEID NR.2

Kleid Nr. 2 erhältst du sowohl als PAPIERSCHNITT als auch als EBOOK (PDF), du hast die Wahl!

-findest du als Papierschnittmuster hier > KLICK <

das Papierschnittmuster ist einseitig bedruckt, die Schnittteile liegen alle nebeneinander! Du kannst also deine Größe (S bis XL) bequem ausschneiden und musst nichts abpausen!!

– findest du als E-Book hier > KLICK <

 E-BOOK in A4, und A0. Das gesamte E-Book umfasst 34 Seiten, das Schnittmuster ist auf 20 Einzelblätter verteilt, die zum eigentlichen Schnittmuster zusammengeklebt werden müssen.

( den Stoffverbrauch und die Maßtabelle der Größen etc  findest du in übersichtlichen Tabellen bei den Produktinfos zum Schnittmuster von Kleid Nr.2)


Das Tuch, entstanden anläßlich einer Cooperation von Lamana und rosa p., ist das Tuch #7 aus dem Anleitungsmagazin 07 von Lamana ( WERBUNG).

Es ist aus der LAMANA PREMIA gestrickt, die du hier im shop findest > KLICK <

Du benötigst 2 Knäuel in der Hauptfarbe ( hier Karmin 33) und je 1 Knäuel der weiteren Farben ( hier Bordeaux 16 und marineblau 11)

Das Anleitungsmagazin findest du hier > KLICK <

Und das Ganze gibt es auch als bequemes Strick-KIT, du findest es hier > KLICK < 

 




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.