Das rosa p. Pinterest-Kleid |

Im Dezember zwo fuffzehn zeigte ich dir dieses Kleid ::

 Es ist das BASIC- Kleid aus dem rosa p. Buch “Ein- Schnitt-Vier Styles“.

Und was soll ich sagen :: es ist laut Pinterest Statistik das am Meisten geklickte und geteilte Bild meines Accounts.

In den letzten 7 Tagen ist es sage und schreibe 61 502 mal aufgerufen worden.

Es heisst deshalb bei mir das “Pinterest-Kleid”. Sogar der Pubertist kennt es unter diesem Namen.

Und es ist tatsächlich nicht nur auf Pinterest ungeheuer beliebt, sondern auch noch immer bei mir.

Denn es ist unschlagbar bequem, macht immer eine gute Figur ( auch nach ein klein wenig zuviel Schokolade..) und ist ausgesprochen kombinations-freudig.

Ich liebe die freundlichen und warmen Farben seines fließenden Viskose Jerseys und schätze seine großartige Bequemlichkeit. Und das es trotz aller seiner Vorzüge diesbezüglich immer so “angezogen” aussieht!


infobox:

Das Schnittmuster dieses Kleides findest du im rosa p. Buch “Ein- Schnitt- Vier Styles”.

Und das Buch findest du hier in meinem shop > KLICK <

Der Stoff ist leider nicht mehr erhältlich.

Zu meinen Pinterest Boards geht es hier > KLICK <

Dort findest du viele, viele wunderbare Anregungen großartiger Frauen rund um die rosa p. Schnittmuster, Strickmuster und Bücher.




5 Gedanken zu „Das rosa p. Pinterest-Kleid |

  1. Cassiope sagt:

    Yes it’s true, i have the same dress in blue and i loooooove it !

  2. RosaPe sagt:

    oh!! thank you so much!!!

  3. Karin sagt:

    Hallo! Ein super schönes Kleid! Kann ich das Schnittmuster bestellen oder ist das nur mit dem Buch erhältlich? Viele Grüße, Karin

  4. RosaPe sagt:

    Liebe Karin!

    Das Schnittmuster ist nur im Buch ” Ein Schnitt- vier Styles” erhältlich!

  5. Silke Dederichs sagt:

    Hallo Frau P.,
    haben Sie bei diesem Kleid die Teilung weggelassen? Das gleiche verwirrt mich auch bei dem verspielten Kleid im Buch. Ich sehe keine Unterteilung soll aber laut Anleitung Ober- und Unterteile zuschneiden.
    Ich bin noch Anfänger und bin daher etwas ratlos.
    LG Silke Dederichs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.