rosa’s nähcafé :: SEWALONG KLEID LIVA, teil eins |

 

 

heute startet er :: der #kleidLIVAsewalong |

den lillestoff / rosa p. kleiderschnitt LIVA finden sie hier in meinem shop :: >KLICK <

 

wir starten! und zwar in etwa so ::

  • welche variation moechte ich zuerst ausprobieren?
  • mit kurzen, dreiviertel oder langen aermeln?
  • kann ich die taschen weglassen?
  • soll ich die taschen in einer kontast farbe naehen?
  • brauche ich fuer das fruehjahr ueberhaupt einen kuschelkragen und soll ich ihn seperat als loop naehen?
  • welchen stoff mochte ich verwenden? baumwolljersey oder modal? jeansjersey oder leichten sommer sweat?
  • kann ich die falte auch ein wenig zunaehen?
  • soll die LIVA eher sportlich oder lieber ein wenig elegant wirken? 
  • oder soll ich sie kuerzen und als tunika naehen?
  • soll ich fuer LIVA einen beleg machen oder geht es auch ohne?

welche variation mochte ich naehen?

 

ich moechte meine kleider das ganze jahr ueber tragen | 

das geht perfekt mit dem passenden strick jaeckchen | die garne > KLICK < , die ich fuer meine „jacke mit zopfmuster“ ( zum passenden KNITALONG  geht es hier >  KLICK <)  , die ich entweder schon verstrickt habe oder in die engere wahl gezogen habe, sehen sie auf dem bild |

bei IsaLaBella ( instagram > KLICK< oder auf meinem pinterest board > KLICK <  ) habe ich eine kurzarm LIVA gesehen, die mich sehr angesprochen hat |

und in orange mit einem schwarzen shirt und schwarzen stiefeln :: waere das genau die LIVA, die mir im kopf herum schwirrt und die ein wenig nach sechziger jahren aussieht |

aber eine LIVA mit dreiviertel aermeln brauche ich auf jeden fall auch |

in jeansblau scheint sie mir das perfekte basic teil fuer das fruehjahr zu sein | 

beide LIVAS sollen taschen haben | der etwas festere baumwolljersey bietet sich dazu an | 

weshalb sie auch die ganz normale laenge haben sollen | es werden also ( diesmal) zwei kleider, keine tuniken| wobei ich das orange farbene vielleicht einen tick kuerzer machen werde | wegen des sixities looks und meiner eigenen einssechzig wegen |

loop? ein klares NEIN von mir | ich moechte meine LIVA auch im sommer tragen |

einen beleg werde ich fuer beide LIVAS nicht naehen, denn ich moechte die kellerfalte vorne etwa 10 cm zunaehen |

statt dessen werde ich die saumzugaben versaeubern, nach innen schlagen und mit der cover absteppen | eine aenderung, die sich bei mir schon bewaehrt hat |

und nun sind sie dran!

wie sieht ihre lieblings LIVA aus? welche stoffe stehen in der engeren auswahl? 

 

der HASHTAG?

bitte benutzen sie  #kleidLIVAsewalong auf instagram, facebook oder wo auch immer, so finden wir uns wieder!

posten sie ihre facebook beitraege bitte in meiner gruppe “ rosa p. :: kreativ“  > KLICK < , damit ich sie auch wirklich finden kann!

 

unter jedem näh café post haben sie die moeglichkeit, ihren blogpost zu verlinken.

verlinken sie ihren post und denken sie daran, einen backlink zu setzen ( also :: verlinken sie meinen post in ihrem post | sie erhalten sonst eine fehler meldung )

 

und auch allen anderen “ stillen“ tapferen schneiderinnen ohne blog/ facebook – oder instagram account wuensche ihn nun :: viel freude am naehen |

 

 

wir treffen uns zum zweiten termin unseres SEWALONGS am nächsten donnerstag, den 9.maerz, wieder hier | alle infos dazu finden sie hier > KLICK < 

fuer alle, die spaeter noch einsteigen wollen:: die linkparty bleibt bis zum 25.maerz geoeffnet |

 Loading InLinkz ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.